Unser Team

Franziska Nagy

Wir müssen Kindern und Jugendlichen durch gute Bildung eine gute Zukunft ermöglichen, und zwar unabhängig von ihrer Herkunft – das treibt mich an.

Schule als Ort der Freude, als Ort, an dem Lernen Sinn hat, und als Ort, an dem alle Kinder und Jugendlichen mit ihren Stärken und Kompetenzen gestärkt und gefördert werden: So sollten alle jungen Menschen Schule jeden Tag erleben. Daran arbeiten wir mit Lernen durch Engagement seit mehr als 20 Jahren, gemeinsam mit einem Netzwerk aus Schulen und überzeugten Partner*innen aus Zivilgesellschaft und Bildungsverwaltung – für 10 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland, und ihre wie unsere Zukunft.

Schwerpunkte

Als Mitglied der Geschäftsleitung ist Franziska Nagy für das Fundraising und Kooperationen sowie für die Strategie- und Organsationsentwicklung der Stiftung Lernen durch Engagement zuständig. Sie trägt außerdem die strategische Verantwortung für das Handlungsfeld Politik.

Hintergrund

Franziska Nagy studierte Publizistik, Politik und Soziologie. Seit 2010 arbeitet sie zu Lernen durch Engagement, anfangs im Programm der Freudenberg Stiftung. Seit 2017 ist Franziska Nagy Gründungsmitglied der Stiftung Lernen durch Engagement und Mitglied der Geschäftsführung.

to top