Schulbegleiterin in Baden-Württemberg & Hessen

Ute Hartmann

Ich bin gerne an Schulen unterwegs und bringe ihnen die Inspiration und Impulse von Lernen durch Engagement mit.

Ute Hartmann, LdE-Schulbegleiterin
Was mich bewegt

Schule sollte nicht nur einen guten Bildungsabschluss ermöglichen, sondern auch interessante Projekte, gute Lernerfahrungen und hilfreiche Kontakte für die Zukunft anbieten. Lernen durch Engagement ermöglicht genau das – und noch viel mehr. Deshalb bin ich mit Freude Schulbegleiterin für Lernen durch Engagement.

Worauf ich stolz bin

  • Auf meine Mobilität: Ich stelle LdE an Schulen und Organisationen sowohl im südlichen Hessen als auch im nördlichen Baden-Württemberg vor.
  • Ich habe die Grundschule Schimmeldewog in Wald-Michelbach erfolgreich bei ihrem LdE-Projekt „Mein Dorf“ in der 3. und 4. Klasse begleitet und dabei wertvolle Praxiserfahrungen gesammelt.
  • Ich begleite als Honorkraft bei Job Central (LdE-Kompetenzzentrum) und in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lernen durch Engagement die Umsetzung des  Kooperationsprojekts „Zukunftschancen” an einer Weinheimer Berufsfachschule. Das Projekt stärkt mit Lernen durch Engagement die beruflichen Perspektiven und die Integratioon von jungen Geflüchteten in der Rhein-Neckar-Region. Es wird von der Dietmar Hopp Stiftung gefördert.

Was ich anbiete

Als Schulbegleiterin für Lernen durch Engagement biete ich:

Information und Beratung

Ich informiere Schulen über Lernen durch Engagement und über das Netzwerk und berate sie zu ihren Möglichkeiten der Umsetzung.

Fortbildung

Ich biete Schulen Workshops und Seminare zu Lernen durch Engagement an.

Vernetzung

Ich binde Schulen ins bundesweite Netzwerk Lernen durch Engagement ein.

Ich verstehe mich als mobile Schulbegleiterin für Lernen durch Engagement im südlichen Hessen und nördlichen Baden-Württemberg. 

Mein Motto: Alles ist möglich!

Ich stelle mich ganz auf Ihren individuellen Bedarf an Unterstützung bei Lernen durch Engagement ein.

to top