Lernen durch Engagement

Grundlage all unserer Aktivitäten als Stiftung ist die Lehr- und Lernform Service-Learning – Lernen durch Engagement (LdE). Sie verbindet gesellschaftliches Engagement von Schüler*innen mit fachlichem Lernen. Zu Beginn unserer inhaltlichen Arbeit rund um Service-Learning haben wir den ursprünglich anglo-amerikanischen Ansatz für den deutschen Kontext übersetzt und pädagogische Qualitätsstandards, Materialien und ein Praxisbuch entwickelt. Auf dieser Grundlage erschließen wir seitdem regelmäßig neue thematische Schwerpunkte, um das Potenzial von Lernen durch Engagement für die Bearbeitung zahlreicher bildungs- und gesellschaftspolitischer Herausforderungen aufzuzeigen.

to top