Netzwerk Lernen durch Engagement

Arbeitsgruppe zur Erforschung von LdE in der Schule

Diskussionsräume eröffnen, Zusammenarbeit ermöglichen: Eine neue bundesweite Arbeitsgruppe von Forschenden unterschiedlicher Fachrichtungen hat sich zusammengetan, um gemeinsam die Forschung zu LdE im Schulkontext voranzutreiben.

Worum es geht

Mit dem Ziel, Forschung zu LdE in Schule und Lehrkräftebildung sichtbar zu machen, die Vernetzung von Forschenden zu vereinfachen, Kooperationen zu fördern und weitere Forschung auf den Weg zu bringen, ist die "AG Forschung zu Service-Learning in Schule und Lehrer*innenbildung" entstanden. In wiederkehrenden Austauschrunden treffen sich die Teilnehmer*innen in bislang digitalen Formaten: Interessierte aus Studium, Forschung und Lehre sind eingeladen, an den Treffen teilzunehmen, und finden geplante Veranstaltungen in unserer LdE-Terminübersicht.

Aktuell Mitwirkende (in alphabetischer Reihenfolge)

Prof. Dr. Holger Backhaus-Maul

Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt & Martin-Luther-Universität Halle

  • Zusammen mit: Dr. David Jahr, Arne Arend
  • LdE-Forschungsprojekte: „Lernen im bürgerschaftlichen Engagement. Evaluation von Service ­Learning-Aktivitäten und -Programmen im deutschen Bildungssystem“ (2018-2024)
     

Prof. Dr. Jane Brückner

Hochschule Neubrandenburg

  • Zusammen mit: Anton Zscherpe
  • LdE-Forschungsprojekte: „Digitalisierung in der Lehrer*innenbildung“
  • Schwerpunkte: Berufsbildung, digitale Lehre
     

Dr. Peter große Prues

Universität Osnabrück: Schulpädagogik

  • LdE-Forschungsprojekte: Promotion zu Vorstellungen von Lehkräften über Demokratie und Demokratie-Erziehung (2021 abgeschlossen)
  • Schwerpunkte: Professionalisierung
     

Emanuel Nestler

Universität Rostock: Biologiedidaktik

  • Schwerpunkte: Digitale Lehre, Biologiedidaktik, Lehrer*innenprofessionalisierung
  • Wissenschaftliche Beratung des LdE-Kompetenzzentrums Mecklenburg-Vorpommern
     

Janina Taigel

Freie Universität Berlin

  • Zusammen mit: Dr. Mandy Singer-Brodowski
  • LdE-Forschungsprojekte: „Transformatives Lernen durch Engagement – Soziale Innovationen als Impulsgeber für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (2019-2021)
  • Schwerpunkte: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), transformatives Lernen, multiprofessionelle Kooperationen


Daniel Volz

Universität Koblenz-Landau: Geografiedidaktik

  • Zusammen mit: Prof. Dr. Dirk Felzmann
  • LdE-Forschungsprojekte: „Naturschutzrelevante Geodaten in Service Learning-Projekten auswerten – das Beispiel Besenderungsdaten pfälzischer Störche“
  • Schwerpunkte: Umweltbildung, Geomedienkompetenz
to top